Falls diese Nachricht nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

Stäubli Roboter in der Fleischverarbeitung

Besuchen Sie uns auf der ANUGA FoodTec in Halle 8.1, Stand F089


Stäubli Robotics kennt alle branchentypischen Gegebenheiten und kann selbst für anspruchsvollste Food-Applikationen wirtschaftliche Gesamtlösungen bieten.


Die HE-Roboter, die in Traglastklassen bis 150 Kilogramm zur Verfügung stehen, sind bestens geeignet für die Automatisierung am offenen Produkt unter höchsten Hygienestandards.

 

 

 

 

 

Eine besonders innovative Lösung für die Verarbeitung von Schweinefleisch kommt aus Japan. Die wegweisende Roboteranlage HAMDAS-R übernimmt das Auslösen von Knochen aus Schweinefleischstücken. Als Metzgermeister fungieren dabei Stäubli Sechsachser des Typs RX160 he.


Die Anforderungen an die Robotik für den Einsatz in der Fleischfabrik könnten höher nicht sein. Natürlich gilt auch hier vorrangig, die strengen Hygieneanforderungen bei der Verarbeitung von Frischfleisch zu erfüllen. Die Anlage wird täglich mit Wasser und entsprechenden Reinigungsmittel desinfiziert. Die Stäubli RX160 in HE-Ausführung sind speziell für die harten Reinigungsprozesse in der Lebensmittelindustrie konzipiert.


Wir freuen uns, Sie auf unserem Messestand in Halle 8.1, Stand F089

willkommen zu heißen.

 
Für Ihr kostenloses Ticket registrieren Sie sich bitte   hier.

 


Ihr Stäubli Robotics Team

 

 


Roboter für die Fleischverarbeitung.
Ausbeinen von Schweinehälften, RX160 he.

Sie erhalten dieses E-mailing, weil Sie in unserer Datenbank registriert sind.
Sollten Sie Ihre Angaben löschen wollen, klicken Sie bitte auf folgenden Link.

Abmelden


Stäubli Tec-Systems GmbH - Robotics - Postfach 10 11 01 - DE-95411 Bayreuth
Sales Telefon: +49 921 883 0 - Fax: +49 921 883 3244 - www.staeubli.de