Instandhalterschulung für RX160-Roboter mit VAL3-Betriebssystem

Steuerung: CS8C - Roboterarm: RX160

Teilnehmer

Personen, die für die elektrische und mechanische Wartung der Maschine und für Reparaturen zuständig sind

 

Voraussetzungen

Erfahrung in der Wartung von modernen, computergesteuerten Industriemaschinen.

Ziel

Diese Schulung ist geeignet für Instandhalter des Systems, die den Roboter nicht direkt programmieren sollen. Sie behandelt alle Punkte von der Bedienung des Systems, über Start und Programmausführung bis zur Verwaltung der Ein- und Ausgänge. Außerdem wird das Wartungspersonal in die Instandhaltung und Reparatur der Maschine eingewiesen.

Inhalte

Inbetriebnahme des Roboters:

  • Überblick über das Robotersystem
  • Allgemeine Sicherheitshinweise
  • Anwendung des Handbediengerätes
  • Präsentation des Bedienpultes
  • Applikationskontrolle
  • Editierung von Daten und Teachen von Punkten
  • Einführung in die Programmierung

CS8C Steuerung:

  • Aufbau der Steuerung
  • Spannungsversorgung
  • Elektronische Bauteile - Präsentation, Synoptic und Fehlersuche.
  • Absolute Kalibrierung & Prüfung der Referenzpunkte.
  • Ein- und Ausgänge

Diagnose:

  • Booten des CS8C-Controllers
  • Konfiguration des Kunden-PCs (Anforderungen an Administratorbefugnisse)
  • Optische Anzeigen (LEDs, Anzeigen an der Steuerung und im Arm)
  • Error-logger
  • "pop-up" Fenster.
  • COM1 serielle Verbindung
  • Systemmeldungen
  • Praktische Beispiele

RX160 Arm:

  • Beschreibung der Bauteile
  • Präsentation des JCS
  • RX-Handgelenk - Aufbau.
  • Motortausch
  • DSI Boards
  • Phasenabgleich Wegmesssystem
  • Vorbeugende Wartungsarbeiten

Dauer

4,5 Tage – Mo. 10:00 Uhr bis Fr. 14:00 Uhr

Preis

Bitte kontaktieren Sie uns (Tel. 0921-883-225)