Wir über uns

Mit 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist der 1892 gegründete Schweizer Konzern Stäubli an 25 Länderstandorten und mit Vertretungen in mehr als 50 Ländern aktiv. Mit den drei Geschäftsbereichen Textile (Textilmaschinen für die Weberei-Industrie), Connectors (Mono- und Multikupplungen, Werkzeugwechselsysteme für alle Traglasten) und Robotics (Robotersysteme) ist Stäubli ein weltweit führender Industriepartner für hochentwickelte Mechatronik-Technologien.

Stäubli Deutschland

An den beiden deutschen Standorten Bayreuth und Chemnitz sind 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Sie erbringen Spitzenleistungen in allen Kompetenz- und Innovations- bereichen des internationalen Stäubli-Konzerns.

Die Geschichte von Stäubli in Deutschland beginnt 1969 mit der Übernahme des Schaftmaschinen- herstellers Erich Trumpelt in Bayreuth. Was zunächst mit einer Produktionsstätte begann, hat sich zu einem dynamischen und starken Konzernstandort entwickelt, der in allen drei Produktsparten mit eigenen Unternehmensgesellschaften agiert.

Der Stäubli Tec-Systems GmbH sind die Bereiche Connectors und Robotics zugeordnet. Die Stäubli Bayreuth GmbH fungiert im Geschäftssegment Textile, zu dem durch die Übernahme des Webmaschinenherstellers Schönherr im Jahre 1998 auch der Standort in Chemnitz zählt.

Auf allen 5 Kontinenten aktiv

  • 12 Produktionsbetriebe inklusive der Konzerngesellschaften Multi-Contact und Deimo
  • Präsenz in 25 Ländern mit Verkaufs- und Service-Tochtergesellschaften
  • Vertretungen in 50 Ländern

Leitbild und Vision

Innovation ist die treibende Kraft für den Fortschritt von Stäubli. Im ständigen Streben nach herausragenden Leistungen setzt der Konzern seine Kernkompetenz und Erfahrung in der Mechatronik ein. Er entwickelt, produziert, verkauft und betreut Produkte für Märkte mit hohen Produktivitätsstandards.

Kundenorientierung

Die Position als innovatives, global aktives Unternehmen wird sichergestellt durch folgende Grundsätze:

  • Kunden in Bezug auf Qualität und Leistung stets die besten Produkte und Dienstleistungen anbieten
  • Jede Initiative zur Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen aktiv unterstützen
  • Ein konstruktives Gleichgewicht zwischen den Bedürfnissen von Kunden, Lieferanten, Aktionären, Mitarbeitern und der Umwelt aufrecht erhalten